Gemeinde Les Bois sagt nein zu Windrädern

152 Bürger der Gemeinde Les Bois haben eine Initiative eingereicht, die während 6 Jahren ein Verbot von Windrädern vorsieht, die eine Höhe von 30 Meter und mehr erreichen würden. Das Initiativkomitee, in welchem prominent auch der Gemeindepräsident Michaël Clémence figuriert, hat keinerlei Mühe bekundet, die notwendigen 90 Unterschriften zu finden.

“Die Bürger sind zu uns gekommen, um zu unterschreiben”.

Das Initiativkomitee hat Wind davon bekommen, dass ganz in der Nähe des Dorfes ein Windpark von 6 Anlagen geplant ist. Man habe hier Einfluss nehmen wollen, bevor die Bevölkerung vor fertige Tatsachen gestellt wird. Man fürchte den Lärm, den Schattenwurf und die Entwertung der Liegenschaften von Les Bois.

Das Stimmvolk von Les Bois wird über den Text der Initiative bald befinden können. Es könnte so herauskommen, wie in in der Gemeinde Le Noirmont. Dort hat man ein 10-jähriges Moratorium gegen Windkraftwerke abschliessend beschlossen.

Die Kommentare sind geschlossen.