Archiv nach Kategorien Wirtschaftliche Folgen

Wenn Illusionen an der Realität zerplatzen

Download Artikel als PDF EEG und Klimaschutz: Bis zu den Radnaben im Sumpf Im Bereich der deutschen Klimapolitik deutet sich eine drastische Zuspitzung an. Aus Sicht der Bundesregierung ist der „Klimarettungsgipfel“ COP 21 in Paris erfolgreich verlaufen und hat genau das von Merkel, Schellnhuber und ihren Verbündeten gewünschte Ergebnis gebracht: Die Lizenz zur Deindustrialisierung der […]

Solarstrom ist weder kostenlos noch unendlich verfügbar

Download Artikel als PDF Solarzellen: „Schwarze Löcher“ für Energie, Ressourcen und Geld Deutschlands Bevölkerung ist einer aktuellen Meinungsumfrage zufolge zu rund 90 % vom Sinn und Nutzen der „Klimarettung“ nebst der dazugehörigen „Energiewende“ überzeugt. Die massive, von Politik, Medien, Wirtschaft und Ausbildungseinrichtungen ständig wiederholte Indoktrinierung hat im Sinne der Verantwortlichen reichlich Früchte getragen. Über ihre […]

Das 50-Milliarden-Dollar-Klima-Event

Download Artikel als PDF Zurzeit stirbt der Eisbär mal wieder auf unzähligen Titelseiten, so wie auf derjenigen der „Neuen Rhein Zeitung“ vom 23.9., wo er in großem Format auf einer kleinen Scholle verloren im Nordmeer treibt. Hintergrund ist die aktuelle, weltweit laufende Öffentlichkeitskampagne von Greenpeace, WWF und Co. zur Beeinflussung der Bevölkerung und der Politik […]

Das Gerede vom Rückgang der Strompreise

Download Artikel als PDF In den letzten Tagen wurde von interessierter Seite lautstark verkündet, dass der EEG-Zuschlag und damit die Stromkosten im kommenden Jahr erstmalig sinken werden. Grund ist ein erheblicher Überschuss auf dem sogenannten EEG-Umlagekonto zum Stichmonat Oktober, an dem die Zulage für das kommende Jahr festgelegt wird. Eine genauere Betrachtung zeigt jedoch, dass […]

Warum Windkraftwerke unwirtschaftlich sind

Download Artikel als PDF (Original: „The catch-22 of energy storage“ des Blogs „Brave New Climate“, Autor John Morgan, Erstpublikation in der Zeitschrift „Chemistry in Australia„, Übersetzung ins Deutsche durch Christof Merkli) Der Autor John Morgan ist Wissenschaftler in einem australischen Unternehmen, welches intelligente Stromnetze (Smart Grids) und deren Technologie entwickelt.  Er ist Lehrbeauftragter in der […]

Was ist gefährlicher: Kernkraft, Windenergie oder Stauseen?

Download Artikel als PDF Wie grüne Propaganda die Wahrnehmung verzerrt Deutschland leidet unter einer für Naturwissenschaftler schwer nachvollziehbaren Phobie. Grüne Anti-Atom-Dauerpropaganda, gebetsmühlenartig von der Mehrzahl der Medienvertreter in allen möglichen Varianten wiederholt, hat selbst bei so manchem Naturwissenschaftler dazu geführt, dass schon bei der Erwähnung des Themas Abwehrreflexe einsetzen, die mit rationalen Argumenten kaum zu […]

Energiewende: Land unter im Stromsee

Download Artikel als PDF Nur hohe Nutzungsgrade machen Sinn Die neue Fassung des Erneuerbare-Energie-Gesetzes ist unter Dach und Fach. Statt endlich einen sinnvollen Plan zu entwickeln, hat die Politik lediglich versucht, das Gezerre der einzelnen Lobbygruppen um die größten Anteile am Kuchen zu moderieren. An den Ausbauzielen wird nicht gerüttelt, und nur wirklich naive Zeitgenossen […]

Schweizer Arbeitsplätze fallen der deutschen Energiewende zum Opfer

Download Artikel als PDF Deutsche Wind- und Solarexzesse rauben der Wasserkraft die Existenzgrundlage Der weiter massiv voranschreitende Ausbau der deutschen Kapazitäten bei der Stromerzeugung aus Wind- und Solarenergie wirkt sich mittlerweile immer verheerender auch auf die Nachbarländer aus. Die ohne Rücksicht auf den Bedarf produzierten, hoch subventionierten Strommengen schaden der Elektrizitätswirtschaft in den Nachbarländern gleich […]

Windkraft und Photovoltaik sind unwirtschaftlich und ineffizient

Download Artikel als PDF „EROI“ ist eine Abkürzung für „Energy Return On Invested“. Es ist ein mathematisch errechnetes  Verhältnis zwischen Aufwand und Ertrag unterschiedlichster Techniken zur Produktion von nutzbarer Energie. Oder einfacher gesagt: Welche Technologie benötigt welchen Aufwand, für den grösstmöglichen Ertrag. Das Ergebnis kann auch als Effizienz bezeichnet werden. Gemäss dieser Studie benützt die […]

Eine Bundesrätin und ihre waghalsigen Energiewenden

Download Artikel als PDF Oder „Ein Schuss in den Ofen“, wortreich ausgeführt Bundesrätin Doris Leuthard hat in der NZZ vom 5. Mai ihre Sicht der zukünftigen Energieversorgung dargestellt. Die ideologischen Ghostwriter aus dem Bundesamt für Energie haben einen etwas naiv anmutenden Erklärungsversuch für die europaweit gescheiterte Energiepolitik der deutschsprachigen Völker abgeliefert. Wie die unerklärbaren Verordnungen […]